Oya-BlogRSS-Feed abonnieren

27.02.2015 von Beate Küppers

Oya-Tage in Moers, Bielefeld und Eberswalde

Ende März geht die Oya-Redaktion wieder auf Reisen! Wir laden am 26. März in Moers, am 27. März in Bielefeld und am 28. März in Eberswalde alle Leserinnen und Leser sowie interessierte und engagierte Menschen zu einem »Oya-Tag« ein, der Raum für Austausch, Information und gegenseitige Inspiration bietet. Was ... weiterlesen

09.02.2015 von Jochen Schilk (4 Kommentare)

Empathie – verzichtbarer Luxus oder Notwendigkeit?

Bild

In einem Beitrag über eine wissenschaftliche Studie zum Zusammenhang von Stress und Empathiefähigkeit hatte die Süddeutsche Zeitung Empathie (Einfühlungsvermögen) als eine »Luxus-Emotion« bezeichnet. Ich habe der Zeitung heute einen Leserbrief geschickt, in dem ich diese Wortwahl infrage stelle. »Kaum ... weiterlesen

03.02.2015 von Lara Mallien

Oya-Tag Lübeck und eine Einladung an den »Platz des Friedens«

Zum Oya-Tag in Lübeck kamen am Samstag den 31. Januar an die 50 Menschen. Der runde Raum in der Familienbildungsstätte in der Jürgen-Wullenwever-Straße platzte in der Begrüßungsrunde fast aus allen Nähten. Uns fällt immer wieder auf, dass sich gerade in kleineren Städten und ihrem Umland erstaunlich ... weiterlesen

29.01.2015 von Beate Küppers

Lesertreffen am 14. Februar in Bonn

Ende November 2014 lud die Oya-Redaktion in Bonn zu einem Oya-Tag ein. So traten die Menschen aus Klein-Jasedow, die hinter dieser Zeitschrift stehen, in den persönlichen Kontakt mit ihren Lesern aus Bonn und Umgebung, brachten aber auch viele Menschen mit ähnlichen Interessen zusammen. Unter den Teilnehmenden entstand die Idee und der ... weiterlesen

Ältere Blog-Beiträge zeigen

aktuelle Artikel

Abbildung

Versorgung mit dem Notwendigen

Jochen Schilk ließ sich über die katalanische Selbstversorgungs-­Großgenossenschaft »Cooperativa Integral« erzählen.

von Jochen Schilk

Abbildung

Italien im Wandel

Bürgerbewegungen in Italien stemmen sich gegen die Mafia und errichten auf beschlagnahmten Gütern ökosoziale Bauernhöfe als Keime für ein solidarisches Europa.

Abbildung

Europa spüren

Oya-Herausgeber Johannes Heimrath dachte mit dem Demokratie-Aktivisten Roman Huber über ein Europa der Menschen nach.

von Johannes Heimrath, Roman Huber

Abbildung

Das kleine Herz Europas

Das Volk der Sorben macht sich auf den Weg,
seine Selbstbestimmung zu verwirklichen.

von Mercin Walda

Abbildung

Vom Zorn zur Gabe

Lara Mallien porträtiert die rumänische Soziologin und Aktivistin Adela Fofiu.

Adela Fofiu ist in Cluj-Napoca bzw. Klausenburg bzw. Kolozsvár in Rumänien geboren und lebt bis heute in dieser geschichtsträchtigen Stadt. Die 30-jährige ­Soziologin promovierte in England und forscht heute an der Universität von Cluj zu einem breiten Spektrum sozialwissenschaftlicher Themen. Da man in Rumänien von einem kleinen Uni-Gehalt nicht leben kann, baute sie mit ihrem Partner Dan Sânpetreanu verschiedene kleine Unternehmen auf. ­Inzwischen ist sie aus der Welt der erfolgreichen Jungunternehmerin ausgestiegen, praktiziert freiwillige Einfachheit und betreibt den Lernort »Casa de Cultura Permanenta«.

von Lara Mallien

Abbildung

Willkommen in Europa?

Wie sich Initiativen in Europa für Menschen auf der Flucht einsetzen.

Dem sogenannten Einwanderungsproblem begegnet die Europä­ische Union vor allem mit dem Einsatz von Grenz­patrouillen ihrer Agentur Frontex und vielerorts mit schärferen Gesetzen zur Rücksendung von Geflüchteten. Es ist die Zivilgesellschaft, die hier andere Wege sucht.

von Helen Morgan

Bild

Unser Haus

von Malte Cegiolka , erschienen in 30/2015

Bild

Keine neuen Mauern!

von Lou Zucker , erschienen in 30/2015

Bild

Herausforderung Vielfalt

von Katharina Moebus , erschienen in 30/2015

Bild

Ein Europa der Regionen soll es sein!

von Dieter Halbach , Gandalf Lipinski , erschienen in 30/2015

Bild

Rückkehr aus der Krise

von Gualter Barbas Baptista , erschienen in 30/2015

Bild

Moldtopia

von Juliane ­Gröger , Valeria Svart-Gröger , erschienen in 30/2015

Bild

Eine (neue?) europäische Erzählung

von Armin Steuernagel , Dieter Halbach , Luisa Maria Schweizer , Rebecca Harms , erschienen in 30/2015

Bild

Lobbyist für den Wandel

von Jara von Lüpke , erschienen in 30/2015

Bild

Wandlung durch Teilhabe

von Jara von Lüpke , Ursula Hillbrand , erschienen in 30/2015

Bild

Die Macht der Nachbarschaft

von Bru Laín , Melissa García Lamarca , erschienen in 30/2015

Bild

Krisis des Menschen

von Martin Buber , erschienen in 30/2015

Bild

Andere Länder, freies Lernen …

von Julian Mohsennia , erschienen in 30/2015

Bild

Alle sind Lehrende und Lernende

von Julia Vitalis , Leslie Barson , erschienen in 30/2015

Bild

Den Kampf beenden

von Julia Vitalis , erschienen in 30/2015

Bild

Die gesichtslose Patientin

von Silja Samerski , erschienen in 30/2015

Bild

Der Olgashof macht weiter!

von Wieland Lemke , erschienen in 30/2015

Bild

Weg des Kreises

von Barbara Strauch , erschienen in 30/2015

Bild

Auf die Balance kommt es an

von Judit Bartel , erschienen in 30/2015

Bild

Wir übernehmen

von Elisabeth Voß , erschienen in 30/2015

Bild

Wildes Brot

von Maja Klement , erschienen in 30/2015

Bild

Vorgeburtliches Bewusstsein

von Bastian Barucker , erschienen in 30/2015

Bild

Warum die Sache schiefgeht

von Anne Erwand , erschienen in 30/2015

Bild

Die neun Tore

von Matthias Fersterer , erschienen in 30/2015

Bild

Transformationsdesign

von Jörn Wiedemann , erschienen in 30/2015

Bild

Postfossile Mobilität

von Julia Fuchte , erschienen in 30/2015

Bild

Glücksökonomie

von Lara Mallien , erschienen in 30/2015

Bild

Das konvivialistische Manifest

von Christina Stange , erschienen in 30/2015

Bild

Zehn Milliarden

von Günter Sölken , erschienen in 30/2015

Suche



Aktuelles

Cradle to Cradle kennenlernen

Vier spannende Praktikums-Stellen warten auf Bewerbungen!

"Imagination und Autonomie

Fünftes Forum "Demokratie in Bewegung" am 6. März in Hannover

Stadt und Land

Die Bundesstiftung Baukultur sucht Projekte und Initiativen bis zum 1. April

Schenken leicht gemacht

Schenktag in Immenstadt am 22. März

Berliner Mauerpark nicht zubetonieren!

Einspruch gegen das Bebauungsverfahren
weitere Nachrichten

Aktuelle Ausgabe

Cover