Oya Ausgabe 42

Abbildung

Eine Art von Gebrauchsanweisung

Nachrichten aus der Puppenhaut

von Der Schwarm

Abbildung

Wie kann es weitergehen?

Oya gemeinsam ermöglichen!

von Der Schwarm

Abbildung

Transformation

von Robert Volkmer

Abbildung

Der stumme Winter

Dies ist die Geschichte von zehn Eichen. Es ist eine Geschichte über die Macht des Privaten. Sie spielt im Jahr 2017. Sie ist noch nicht zu Ende erzählt, aber sie endet traurig.

von Anja Humburg

Abbildung

Oya auf Japanisch

von Der Schwarm

Abbildung

Hüten und Öffnen

von Andrea Vetter

Abbildung

Thomas Oser schreibt uns

von Jochen Schilk, Lara Mallien, Matthias Fersterer, Thomas Oser

Abbildung

Marlenas Seite

von Marlena Sang

Abbildung

Ist »Nach-Hause-Gehen« politisch?

Johannes Ebert und Astrid Emmert schreiben uns.

von Andrea Vetter, Astrid Emmert, Johannes Ebert, Matthias Fersterer

Abbildung

Es lebe die Lassenskraft!

von Matthias Fersterer

Abbildung

Wurzeln und Flügel

von Angela Kuboth

Abbildung

Unproduktiv sein

von Matthias Fellner

Abbildung

Malte Cegiolka schreibt uns

von Malte Cegiolka

Abbildung

Ursa und Dirk

von Lara Mallien

Abbildung

Mehr oya als die Oya?

In einem Buch von Charles Eisenstein finden sich stimmige Antworten auf aktuelle Oya-Diskussionen.

von Jochen Schilk

Abbildung

Die Schönheit der Dinge

Ein Gedicht von Robinson Jeffers

Bild

Es gibt nur eine Welt

von Václav Havel , erschienen in 42/2016

Bild

Schließung auf Raten

von Matthias Fechner , erschienen in 42/2016

Bild

Begegnung schafft Bewegung

von Benjamin Kafka , erschienen in 42/2016

Bild

Es ist normal, verschieden zu sein

von Kristina van Kempen , erschienen in 42/2016

Bild

Gleichgesinnte, ­ wo kann ich euch treffen?

von Caris Birnbaum , Mandus Craiss , erschienen in 42/2016

Bild

Hofgründung – schwierig aber möglich!

von Malchus Kern , erschienen in 42/2016

Bild

Permakultur wird Hochschulstoff

von Sarah Daum , erschienen in 42/2016